Herzenswünsche Tour 2020

18.133,97 € haben wir zusammen bekommen.

Mir fehlen die Worte. Und das, trotz dieser beschissenen Pandemie, die uns unzählige Gigs gekostet haben!Kopp in den Sand stecken war keine Option! Und Essener geben sowieso niemals auf!So durfte ich zu Ostern das erste Onlinekonzert aus meinem Wohnzimmer geben, Manchen habe ich ein musikalisches Grußvideo geschickt, Steffi und Stefan Arndt haben seit Ostern einen Dauerauftrag für die Herzenwünsche über 19,07 € pro Monat eingerichtet, Familie Motzkus überweist auch jeden Monat einen Betrag, unglaubliche Auswärtsfahrten nach Aue, Leipzig, Buldern und wat weiß ich noch waren mir vergönnt.

Ich verspreche Euch, es wird immer weiter gehen. Wir haben in diesem Jahr bereits Großartiges mit den Spenden bewegen können und Weiteres ist in Planung. So wird Rot-Weiss Essen, Dank Euch, eine Partnerschaft mit dem Spatzennest in Essen-Borbeck eingehen. Eine Einrichtung, die mir besonders am Herzen liegt. Viel schlimmere Kinderschicksale kann ich mir kaum vorstellen. Dort zu helfen ist mehr eine Verpflichtung als ein Wunsch. Aber das wird nicht alles sein.Klar ist auch, dass die Tour 2021 hart werden wird und wir froh sein können, wenn wir überhaupt fünfstellig werden.

Es bleibt mir eigentlich nur noch „Danke“ zu sagen. Für Eure Unterstützung, für mache guten Worte und Eure Spenden! Am 19. Dezember wird es das 2. Onlinekonzert aus meinem Wohnzimmer geben. Die Stauder Kommilitonen haben mit den Vorbereitungen begonnen. Ich hoffe, dass wir uns spätesten dann sehen werden! Nur der RWE!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.